Prüfung von Emaillierungen

Die Prüfung von technischen Emails und Emaillierungen im Rahmen der DIN EN 14430 ist eine der klassischen Anwendungen des ISOTEST inspect.

Poren- und fehlstellenfreie Emails gewährleisten den sicheren Einschluss aggressiver Chemikalien. Die Prüfung mit ISOTEST® Porenprüfgeräten hat sich bei der Porenprüfung von, emaillierten Rührwerken, Behältern, Kolonnen und Rohren als Standard etabliert. Die Geräteserie ISOTEST inspect wird dabei speziell den Anforderungen von Betreibern und Herstellern im Rahmen der Prüfungen gemäß DIN EN 14430 gerecht. Die Prüfung von vollständig emaillierten Rührwerksflügeln ist mit Hilfe der ISOTEST Phantomerdung ebenso möglich wie die Prüfung von leicht feuchten Oberflächen. Sorgfältig auf die Email-Prüfung abgestimmtes Zubehör gewährleistet ergonomisches und sicheres Arbeiten sowie zuverlässige Prüfergebnisse.

Aktuelle News

10. Praxistag Korrosionsschutz

Am 22. Juni 2016 fand der 10. Praxistag Korrosionsschutz erstmalig im...

mehr