Wellschläuche

In der Automobilindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Medizintechnik werden Wellschläuche zum Schutz und zur Bündelung elektrischer oder anderer Leitungen und auch zur Ausführung flexibler Verbindung zu peripheren Geräten verwendet.

Die ISOTEST act Serie ermöglicht eine zuverlässige und sichere Prüfung von thermoplastischen Wellschläuchen auf Porenfreiheit. Eine berührungslose Prüfung mittels Ringelektroden und die einfache Erdung über einen Rohrdorn (Mandril) erlauben die unkomplizierte  Integration in Ihren Produktionsprozess.

Unsere Empfehlung:

Aktuelle News

30. Oldenburger Rohrleitungsforum

Am 11. und 12. Februar 2016 findet das Oldenburger Rohrleitungsforum...

mehr