Zubehör für stationäre Porenprüfgeräte ISOTEST act

Zusammen mit einer Vielzahl von Prüfelektroden, abgestimmt auf die unterschiedlichsten Anwendungen, eröffnen die drei ISOTEST act Versionen (8.0 – P2 – 35) eine bisher unerreichte Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Aufgrund der Verwendung unterschiedlichster Materialien, wie Edelstahl oder hochleitfähiges Gummi, und angepasster Bauformen garantieren sie jederzeit eine sichere und schonende Porenprüfung.

Durch konfektionierte Montagelemente können ISOTEST act Prüfelektroden leicht in geplante aber auch bereits bestehende Anlagen integriert werden.

Das ISOTEST HV conti ergänzt die Geräteserie ISOTEST act in idealer Weise. Es ermöglicht die präzise Messung der Impuls-Prüfspannungen von ISOTEST act und ISO-Automat Porenprüfgeräten. Durch die separate Messung – direkt an der Prüfelektrode unter Last – wird der Prüfvorgang „online“ und regelwerkskonform überwacht. 

Aktuelle News

30. Oldenburger Rohrleitungsforum

Am 11. und 12. Februar 2016 findet das Oldenburger Rohrleitungsforum...

mehr